DTF-Wärmeübertragungsfolie

PET-Folie für DTF-Drucker

Besonderheit

PET-Folie, auch DTF genannt, Direktübertragungsfolie, eine neue Technologie für T-Shirt-Wärmeübertragung-digitale Offset-Wärmeübertragung

Spezifikationen:

  • Größe: 50cm, 60cm, 120cm x 100m/Rolle
  • Einseitig mattes Finish
  • Glatte und saubere Oberfläche
  • 75μm/100μm
  • Konventionell: 60cmx100m/Rolle
  • Sonderregeln: Breite 60cm, die Anzahl der Meter kann angepasst werden
  • Anwendbare Tinte: Pigmenttinte

Vorteile:

Testbedingung:

Tintenladung: 400% Max. Transfertemperatur: 200-230℃ Transferzeit: 20-30 Sekunden

Über die Lagerung:

Um unbenutztes Sublimationspapier zu schützen, wird empfohlen, es in der Originalverpackung im Polybeutel bei 20 °C - 28 °C und 40-60 % RH zu lagern.

Über das Drucken:

Die Bildseite wird auf die Außenseite des Papiers gewickelt. Lassen Sie die Druckfarbe vor dem Übertragen trocknen.

Angelegenheiten, die Aufmerksamkeit erfordern:

Speicherumgebung:

Relative Luftfeuchtigkeit 35-65%, Temperatur 10-30°C, geschlossene Innenlagerung, direkte Sonneneinstrahlung vermeiden, Haltbarkeit 1 Jahr.

Vorsichtsmaßnahmen beim Waschen:

Wir empfehlen, die übertragenen T-Shirts separat mit gewöhnlichem Waschmittel und kaltem Wasser zu waschen.

Nicht gleichzeitig mit anderen Kleidungsstücken mischen.

Nicht chemisch reinigen oder bleichen.

Trocknen Sie sie sofort nach dem Waschen. Oder verwenden Sie einen Trockner zum Trocknen.

Wenn das Bild nach dem Waschen Ablösespuren aufweist, können Sie das Bild mit Backpapier abdecken und erneut bügeln. Bügeln Sie das Transferteil nicht direkt mit einem Bügeleisen.

Previous
Next